GTranslate

Czech Bulgarian Chinese (Traditional) Croatian Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Ukrainian Vietnamese

Partneři

Facebook

 

Denkmalgeschützte Dörfer

Das Dorf Krátká - Lehrpfad

Beschreibung:

Das Dorf Krátká kann sich eines der wertvolles Komplexe an Hochland-Bauernhäusern rühmen. Die Ortschaft enstand im 1. Drittel des 18. Jh, als sie von Waldarbeitern gegründet wurde. Da hier fast keine moderne Bebauung stört, wurde das Dorf unter Denkmalschutz gestellt.
 
 

Denkmalschutzgebiet Křižánky

Beschreibung:

Die größte Volksarchitektur im Böhmisch-Mährischen Hochland ist die Gemeinde Křižánky, die für ihre Feilenhauertradition berühmt ist. In der Mitte des 19. Jh. beschäftigte die Herstellung von Feilen eine Reihe von Familien und kleineren Werkstätten, die mit ihren Produkten den ganzen heimischen ...